Der Niedersächsische Weg

Wir sind die letzte Generation, die den Klimaschutz schaffen kann. Das beginnt vor unserer eigenen Haustür. Die Folgen des Klimawandels sind in Niedersachsen offensichtlich: Unsere Wälder vertrocknen, immer häufiger kommt es zu Hochwasser und Stürmen und immer mehr Arten sterben aus. Doch unsere Natur und Umwelt können wir nur gemeinsam schützen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Genau das tun wir in Niedersachsen.

Umweltverbände, Landwirtschaft, Umwelt- und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam diese bundesweit einmalige Vereinbarung erarbeitet. Nun folgen konkrete Gesetze und die Umsetzung der Maßnahmen. Wir gehen den Niedersächsischen Weg - Mach mit, unterstütze uns! Für Wasser, Wald und Wiesen. Für unser Zuhause.

Meldungen

1,56 Millionen Euro für Oldenburger Schulen

Der Bund und das Land Niedersachsen stellen insgesamt 500 Millionen Euro für die Anschaffung mobiler Endgeräte bereit Die Oldenburger Landtagsabgeordneten Hanna Naber und Ulf Prange sowie der Bundestagsabgeordnete für die Stadt Oldenburg und das Ammerland Dennis Rohde (alle SPD) sind…